navi-links-NEUnavi-rechts-NEU

  • Stacks Image 803
  • Stacks Image 813
  • Stacks Image 807
  • Stacks Image 809
  • Stacks Image 849
  • Stacks Image 815
  • Stacks Image 811
  • Stacks Image 817
  • Stacks Image 819
  • Stacks Image 821
  • Stacks Image 823
  • Stacks Image 825
  • Stacks Image 827
  • Stacks Image 447
  • Stacks Image 458
  • Stacks Image 829
  • Stacks Image 831
  • Stacks Image 833
  • Stacks Image 835
  • Stacks Image 837
  • Stacks Image 839
  • Stacks Image 841
  • Stacks Image 843
  • Stacks Image 589
  • Stacks Image 845
  • Stacks Image 657
  • Stacks Image 659
  • Stacks Image 677
  • Stacks Image 672
  • Stacks Image 674
  • Stacks Image 714
  • Stacks Image 298
  • Stacks Image 680
  • Stacks Image 683
  • Stacks Image 718

zum vergrößern auf Image klicken!

Christoph Schneider
"For a long Time short".

Meine Arbeiten sind primär aus dem Wesen der Malerei und durch die Wahrnehmung, Reflexion und Verarbeitung äußerer und innerer, aktueller und historischer Realitäten und Einbildungen formuliert.
Neben dem direkten Zugriff sind Auflösung und Neuorganisation kennzeichnend für meine Arbeitsweise. Bereits aus der Kindheit, angeregt durch meinen Vater, stammt mein Interesse für die "unbewußt abstrakte" Eigentümlichkeit der Volkskunst und deren Thematisierung innerer und äußerer Lebenswirklichkeiten.


MAIL christophschneider1(at)gmx.de